Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Arnobius
(263 words)

[English Version]

(d.Ä.; von Sicca, Numidia Proconsularis), Lehrer der Rhetorik (einer seiner Schüler war Lactantius), bekehrte sich in reiferem Alter zum Christentum. Zu dessen Verteidigung schrieb er zw. ca.303 und 310 das apologetische Werk »Adversus nationes« in sieben Büchern, wovon das letzte nicht vollendet wurde. Er wendet sich darin gegen eine Vielfalt von Christengegnern, bes. die Anhänger der paganen Rel., wobei rhetorisch durchgeformte Polemik mit dem Ziel der »retorsio« (»Zurückschleuderung«) des…

Cite this page
Pollmann, K., “Arnobius”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01098>



▲   Back to top   ▲