Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Autokratie
(300 words)

[English Version]

(»Selbstherrschaft«, von griech. αυ᾿τοκρα´τεια) bezeichnet a) politisch: die alleinige Herrschaft einer Person(engruppe), die uneingeschränkte Macht innehat, wobei das Volk diese weder mit ausüben noch kontrollieren kann. Nach I.Kant hat der Souverän in der autokratischen Staatsform nicht nur die oberste, sondern die alleinige Macht, die ihn auch zur Verfassungsänderung legitimiert. A. ist dabei nicht notwendig identisch mit einer Diktatur oder Tyrannis. – Im christl. Sinn kommt die A. überhaupt keinem men…

Cite this page
Dietz, W.R., “Autokratie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 03 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01345>



▲   Back to top   ▲