Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Benediktiner/Benediktinerinnen
(929 words)

[English Version]

. I. Das benediktinische Mönchtum sieht in Benedikt von Nursia seinen Gründer und geistl. Vater. Doch wollte dieser keinen Orden gründen, sondern, wie nicht wenige Gebildete in der Alten Kirche, in der Einsamkeit als Mönch leben. Da sich jedoch um ihn Menschen mit einer ähnlichen Zielsetzung sammelten, gab er ihnen eine Regel.

II. Die Verbreitung der Regula Benedicti (RB, Benediktsregel) und des benediktinischen Lebens geschah nicht geradlinig. Im 7./8.Jh. wurde das monastische Leben von verschiedenen Regeln bestimmt (Mischregelzeitalt…

Cite this page
Gahbauer, F.R., “Benediktiner/Benediktinerinnen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 05 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_01751>



▲   Back to top   ▲