Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Bentham
(174 words)

[English Version]

Bentham, Jeremy (15.2.1748 London – 6.6.1832 ebd.). Nach einem Jurastudium konzentrierte sich B. auf die Ausarbeitung und praktische Umsetzung seines eigenen Werks. Erklärtes Ziel war es, Reformpläne in das Programm der Regierung einzuschreiben (»Traité de Législation civile et pénale« 1802, »Catechism of Parliamentary Reform« 1817, »Constitutional Code« 1830). Indem er alle Motive des Handelns auf Freude und Leid zurückführt, begründet B. in »An Introduction to the Principles of Morals and Legislation« (1789) den Utilitarismus. Dessen Prinzip laute…

Cite this page
Merle, J., “Bentham”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01773>



▲   Back to top   ▲