Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Beth-Shean
(365 words)

[English Version]

(Tell el-Huṣn) liegt an einem strategisch wichtigen Punkt im Norden Israels. Die Ausgrabungsstätte umfaßt ein 4,5 ha großes Gebiet und befindet sich auf einem steilen natürlichen Hügel inmitten eines fruchtbaren, gut mit Wasser versorgten Tales. Der Ort war mit Unterbrechungen vom späten Neolithikum bis zum MA besiedelt. Die archäologischen Ausgrabungen ergaben über 20 Besiedlungsschichten. Die älteste Schicht stammt aus dem Keramik-Neolithikum. B. war während der FB- und MB-Ze…

Cite this page
Mazar, A., “Beth-Shean”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 July 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01886>



▲   Back to top   ▲