Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Blues und Religion
(244 words)

[English Version]

. Blues (B.) ist eine Musikform, die dem kulturellen Umfeld ländlicher afrikanisch-amer. Gemeinschaften im späten 19.Jh. zugeschrieben wird und für ihre emotive Kraft und ihr tiefes Pathos bekannt ist. Zuweilen werden die »weltlichen« Qualitäten dieser Musik hervorgehoben; ihre transzendentalen Funktionen werden jedoch sichtbar, wenn man in Betracht zieht, daß sie von Kosmologien mit afrikanischen Wurzeln entspringt, die kaum eine Unterscheidung zw. dem Heiligen und dem Profanen oder zw. dem Geistlichen und dem Sinnlichen treffen (Afrika: II.). Sind di…

Cite this page
Hall, P.A., “Blues und Religion”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 August 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02146>



▲   Back to top   ▲