Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: Prev | 1 of 21 |

Brahman
(229 words)

[English Version]

(Sanskrit, ntr. bráhman, mit Akzent auf der ersten Silbe; mask. brahmán, Nom. brahmā) ist ein Grundbegriff der indischen Geistesgesch. Im älteren Veda bedeutet B. (ntr.) einen formulierten Spruch, Hymnus, Wort, später auch die der Wahrheit des Spruches innewohnende, selbst die Götter bestimmende sakrale Kraft sowie als Mask. den Träger dieser Kraft, z.B. den Priester (Brahmane). In den Brāhmaṇas (ab ca.1000 v.Chr.) ist diese Kraft zum Urgrund (Bṛhadāraṇyaka-Upaniṣad 1.4.10: »Fürwahr, B. war dies alles am Anfang«), zum Absolutum, zu…

Cite this page
Michaels, A., “Brahman”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 29 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02312>



▲   Back to top   ▲