Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Calixtus III
(224 words)

[English Version]

., Papst 8.4.1455 – 6.8.1458 (Alfons de Borja [Borgia], geb. 31.12.1378 Canals bei Játiva [Valencia]). C. studierte und lehrte beide Rechte in Llerida (Lleida). Er trat in den Dienst Alfons' V. von Aragón und bewog 1429 Papst Clemens VIII. zum Verzicht. Anschließend wurde er von Papst Martin V. zum Bf. von Valencia ernannt. 1444 wurde er zum Kardinalpriester von S S.Quattro Coronati in Rom erhoben und am 8.4.1455 zum Papst gewählt. Er bemühte sich u.a. um die Unterstützung von Friedrich III. und Ladislaus V. für einen Kr…

Cite this page
Herbers, K., “Calixtus III”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02693>



▲   Back to top   ▲