Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Cambridge Platonists.
(388 words)

[English Version]

Gruppe von eigenständigen philos. Theologen, die unter dem Einfluß platonischer und neuplatonischer Gedanken (Platonismus, Neuplatonismus) eine Theol. zu entwickeln suchte, die sowohl einen puritanischen Calvinismus als auch einen Laudschen (W.Laud) Anglokatholizismus vermied. Die Vernunft ist für sie »der Geist im Menschen«, der als das »Licht des Herrn« wirkt. Damit sind sich die C.P. in der Überzeugung einig, daß Gott in Übereinstimmung mit der ewigen Vernunft der Dinge handelt, außerdem in der Ablehnung a…

Cite this page
Pailin, D.A., “Cambridge Platonists.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02707>



▲   Back to top   ▲