Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Camero
(253 words)

[English Version]

(Cameron), John (1579 Glasgow – 27.11.1625 Montauban), kam gegen 1600 nach Frankreich und war zuerst als Lehrer im Bereich der Humaniora tätig. Nach Studien in Paris, Genf und Heidelberg wurde er 1608 Pfarrer in Bordeaux, 1618 Prof. der Theol. an der prot. Akademie von Saumur und 1624 in Montauban. In den Auseinandersetzungen mit den Arminianern verteidigte C. die calvinistische Prädestinationslehre (Prädestination), modifizierte sie aber durch die Betonung der universalen Liebe Gottes. Die Verbindung von Prädestinationslehre und Heilsuniversalismus ge…

Cite this page
Strohm, C., “Camero”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02711>



▲   Back to top   ▲