Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Capitol.
(513 words)

[English Version]

Im engeren Sinne bez. C. (lat. caput, »Haupt«) den dem Tiber zugewandten Teil des mons Capitolinus, im weiteren den Hügel als ganzen, unter Einschluß der einst mit dem Quirinal verbundenen Arx (»Festung«) und der zw. beiden Kuppen befindlichen, Asylum (»Asyl«) genannten Senke. C. ist überdies ein Name für den Haupttempel Roms und seiner Kolonien, die aedes Capitolina von Jupiter, Juno, Minerva, und für einen symbolischen Ort, der die röm. Verbindung von Rel. und Macht handgreiflich und überwältigend darstellt. Das C. in Rom ist »das höc…

Cite this page
Cancik, H., “Capitol.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02747>



▲   Back to top   ▲