Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Choralbuch.
(334 words)

[English Version]

I. Ch. ist ein Oberbegriff für Sammlungen gregorianischer Gesänge. Die hist. Typen seit dem 10.Jh. sind: Graduale, Cantatorium, Tropar, Sequentiar, Kyriale, Antiphonale (Antiphon), Hymnar, Processionale, Tonar, Directorium/Breviarium/Ordinarium. Die Editio Vaticana bringt seit 1905 praktische Neuausgaben. Der weit verbreitete Liber usualis (Antiphonar) ist durch die Liturgiereform obsolet geworden. Heute sind in Gebrauch: das Graduale Romanum (1974), bzw. Graduale Triplex (1979), das Graduale Simplex (21975), der Liber Hymnarius (1983). Da…

Cite this page
Praßl, F.K., “Choralbuch.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_02929>



▲   Back to top   ▲