Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Chrysostomus-Liturgie
(168 words)

[English Version]

. Seit dem 11./12.Jh. die wichtigste Liturgie-Ordnung Konstantinopels, die die nur noch zehnmal im Jahr gefeierte Basilius-Liturgie weithin verdrängt hat, nachdem sie vorher in vielen Zügen an jene angepaßt worden war. Eine Redaktion einer antiochenischen Vorlage der Ch., bzw. ihrer Stillgebete, durch den Träger ihres Namens selbst ist angesichts zahlreicher Übereinstimmungen zu Formulierungen in seinem Werk nicht auszuschließen, nicht aber in dem Maße evident wie bei der Basilius-Liturgie. Die …

Cite this page
Felmy, K.C., “Chrysostomus-Liturgie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03049>



▲   Back to top   ▲