Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Comity
(174 words)

[English Version]

(= Abgrenzung missionarischer Arbeitsgebiete; Gebietsabsprachen) entstand seit Beginn des 19.Jh. als praktikabler Mittelweg zw. Rivalität benachbarter Missionen, die als unverantwortlich erschien, und einer Einheit, die man noch nicht besaß. Der Begriff wurde von der Konferenz der prot. Weltmission in London 1888 autorisiert. Vom Notbehelf eines »geographischen Konfessionalismus« mit überwiegend negativer Betonung gegenseitiger Abgrenzung kam man zu positiverem Miteinander, das sowohl durch die…

Cite this page
Gensichen, H., “Comity”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 02 July 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03159>



▲   Back to top   ▲