Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Dänische Missionen
(495 words)

[English Version]

I.Staatsmission. B.Ziegenbalg und H.Plütschau wurden 1705 während der Herrschaft König Friedrichs IV. in die dänische Kolonie Tranquebar ausgesandt (Dänisch-Hallesche Mission). Um die Mission zu unterstützen und Missionare auszubilden, gründete der König 1714 das Collegium de cursu Evangelii promovendo. 1716 begann der norwegische Pfarrer Thomas von Westen (1682–1727) seine Tätigkeit bei den Lappen; 1721 machte sich H.Egede auf den Weg nach Grönland. Gegen Ende des 18.Jh. ging diese Form von Mission zurück.

II.Gesellschaftsmission (Gründungsjahr …

Cite this page
Haanes, V.L., “Dänische Missionen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_03388>



▲   Back to top   ▲