Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Deißmann
(159 words)

[English Version]

Deißmann, (Gustav) Adolf (7.11.1866 Langenscheid, Lahn – 5.4.1937 Wünsdorf, Berlin); nach Studien in Tübingen, Berlin und Marburg (bei C.F.G.Heinrici) und Pfarramt in Herborn 1897 Prof. für NT in Heidelberg, 1908 in Berlin. Bedeutend war D. v.a. als Philologe, der das Griech. des NT aus den Papyrusfunden seiner Zeit und den Inschriften neu zu erschließen verstand und dadurch auch einen grundlegenden Beitrag zur religionsgesch. Erforschung des NT leistete, daneben als Paulusausleger und Septuagin…

Cite this page
Klauck, H., “Deißmann”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 29 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03480>



▲   Back to top   ▲