Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Determinismus/Indeterminismus
(3,082 words)

[English Version]

I. Fundamentaltheologisch

D. bez. die Auffassung, daß unter Voraussetzung eines bestimmten Zustands (z.B. die Welt von heute) ein weiterer Zustand nicht anders sein kann, als er ist oder sein wird (z.B. die Welt von morgen). Davon unterschieden ist Fatalismus, die Vorstellung, ein bestimmter Aspekt der Wirklichkeit sei unvermeidlich (z.B. der eigene Tod), ohne d…

Cite this page
Drees, W.B., Rudolph, U. and Clayton, P., “Determinismus/Indeterminismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_03567>



▲   Back to top   ▲