Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Differenz, ontologische
(277 words)

[English Version]

Differenz, ontologische, Terminus M.Heideggers, mit dem das Verhältnis von Sein und Seiendem (Ontologie) bestimmt wird. Obwohl der Terminus in »Sein und Zeit« (1927) noch nicht vorkommt, sondern erst in der Vorlesung des Sommersemesters 1928 eingeführt und in der Schrift »Vom Wesen des Grundes« (1929) weiter erläutert wird, betrifft er der Sache nach auch die Konzeption von Heideggers frühem Hauptwerk. Das Entdecken von Seiendem, wie es in der Welt begegnet, wird auch hier schon auf das Sein und Seinsverständnis des Daseins bezogen: Daß man Seiendes als off…

Cite this page
Figal, G., “Differenz, ontologische”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03701>



▲   Back to top   ▲