Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Dohnanyi,
(132 words)

[English Version]

Hans v. (1.1.1902 Wien – 9./17.4.1945 Sachsenhausen), war seit 1929 mit Unterbrechungen im Reichsjustizministerium tätig. Von 1934 bis 1938 leitete der Jurist D. das Ministerbüro. In dieser Vertrauensstellung konnte er der Bekennenden Kirche durch seinen Schwager D.Bonhoeffer wichtige Informationen über die nationalsozialistische Kirchenpolitik (Nationalsozialismus: I.) zukommen lassen. Von führenden Hitlergegnern in der Wehrmacht kurz vor Kriegsbeginn am 25.8.1939 als Sonderführer in das Amt Ausland/Abwehr im Oberkomma…

Cite this page
Strohm, C., “Dohnanyi,”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03804>



▲   Back to top   ▲