Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Doketismus
(1,285 words)

[English Version]

I. Christentum

1. Alte Kirche Doketismus (griech. δοκε´ω/dokéō, »scheinen«) kann man als jegliche Art von Christologie bestimmen, die a) die wahre Menschheit des Gottessohnes Jesus Christus durch die Annahme eines Leibes von bes. Qualität einschränkt, oder die b) Leiden und Tod Jesu Christi als bloß scheinbar lehrt, oder die c) die Menschheit Christi als nicht zum transzendenten Personkern gehöriges Akzidens charakterisiert und somit Erdenwandel, Leiden u…

Cite this page
Löhr, W. and Ess, J. van, “Doketismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_03806>



▲   Back to top   ▲