Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Dominikaner/Dominikanerinnen
(1,014 words)

[English Version]

I. Dominikaner (Ordo Fratrum Praedicatorum, OP, Predigerorden). Gegründet durch Dominikus von Caleruega, seit 1206 in Südfrankreich als Wanderprediger tätig, 1215 mit Gefährten vom Bf. von Toulouse zu Diözesanpredigern bestellt. Das ihnen in Toulouse zur Verfügung gestellte Haus mit Kapelle nahm Papst Honorius III. am 22.12.1216 in päpstl. Schutz und bestätigte die Lebensweise der Gemeinschaft nach der Augustinerregel. Seit 1217 Ausbreitung der sich mit päpstl. Förderung zum Predigerorden entwickelnden Gemeinschaft (erste Generalkap…

Cite this page
Frank, I.W., “Dominikaner/Dominikanerinnen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 10 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_03817>



▲   Back to top   ▲