Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Eichhorn
(219 words)

[English Version]

Eichhorn, Johann Gottfried (16.10.1752 Dörrenzimmern, Württemberg – 25.6.1827 Göttingen), ev. Theologe. Nach kurzer Rektorentätigkeit in Ohrdruf 1774, Promotion in Jena 1775 und bald darauf ebd. Prof. für orientalische Sprachen. 1788 Prof. für Philos. in Göttingen. Versuchte einen hist. Zugang im Anschluß an J.D.Michaelis und J.S.Semler mit einem ästhetischen im Gefolge J.G.Herders zu verbinden. Begründer der modernen bibl. Einleitungswiss. und durch Aufnahme der Urevangeliumshypothese Wegbereiter der synopt. Forschung. Anwend…

Cite this page
Frevel, C., “Eichhorn”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 July 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_04098>



▲   Back to top   ▲