Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Eliot
(189 words)

[English Version]

Eliot, George (Pseudonym für Mary A.Evans; 22.11.1819 Nuneaton – 22.12.1880 London), führende engl. Romanschriftstellerin ihrer Zeit, von gebildetem und philos. Intellekt, der sie nach strenger, konservativer Erziehung im Geist des Evangelikalismus zum Skeptizismus und auf dem Weg der Übers. von D.F.Strauß' »Leben Jesu« (1835) sowie L.Feuerbachs »Das Wesen des Christentums« (1841) zum Agnostizismus führte. Der ethische Rigorismus und die starke Betonung der gesellschaftlichen und persönlichen Ehrbarkeit in ihren Romanen e…

Cite this page
Erlebach, P., “Eliot”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 08 August 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_04243>



▲   Back to top   ▲