Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Elvira, Synode von
(322 words)

[English Version]

. Wahrscheinlich nach dem Ende der diokletianischen Verfolgung (Christenverfolgungen, Diokletian) in Spanien (306), aber gewiß vor der Synode von Arles (314) tagte im span. E. (Ilíberis) eine Synode, an der 19 Bf., 24 Priester und einige Diakone aus fünf span. Provinzen teilnahmen, unter ihnen auch Ossius von Cordoba. Den Vorsitz führte Felix von Acci (Guadix). Das Ergebnis der Synode von E. war ein Corpus von 81 Rechtssätzen. Die Synode von E. ist damit die älteste Synode, von der ein Synodalcorpus überliefert ist, dessen li…

Cite this page
Reichert, E., “Elvira, Synode von”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 19 August 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_04277>



▲   Back to top   ▲