Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Erkenntnistheorie
(1,326 words)

[English Version]

I. Philosophisch E. ist eine philos. Grunddisziplin, heute eng mit Wissenschafts- und Sprachphilos. verbunden. Sie beschäftigt sich mit Begriffen wie »Wissen«, »Meinung«, »Wahrheit«, »Wahrnehmung«, »Rechtfertigung«, »Zweifel« u. ä. Sie fragt, ob es allgemeingültige Bedingungen der Rechtfertigung von Wissen gibt und wie sie lauten.

Der Begriff »E.« ist schon 1819 geläufig, wird jedoch erst 1862 zur Bezeichnung eines Programms durch eine Abhandlung Eduard Zellers. Ihre Problemstellungen sind der E. durch die Skepsis seit der Antike vorgegeben und ge…

Cite this page
Hampe, M. and Grube, D., “Erkenntnistheorie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_04501>



▲   Back to top   ▲