Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Esther-Zusätze
(281 words)

[English Version]

. Die sechs in der LXX über den MT hinausgehenden Stücke (A, F=Traum Mordechais vor Est 1 und zu Est 10,3; B, E=Briefe des Königs zu Est 3,13 und 8,12; C=Gebete Esthers und Mordechais zu Est 4,17; D=Esther vor dem König zu Est 5,1), die erstmals in der Vulgata (Bibelübersetzungen: I., 2., c) als Zusätze an das Ende von Est gestellt wurden, sind nach den neueren redaktionskrit. Arbeiten am Estherbuch nicht mehr einheitlich als Werk griech. Bearbeiter der LXX zu interpretieren. A, C, F und vielleicht D gehen danach auf eine sem. (aram.) Bearbeitung …

Cite this page
Leicht, R., “Esther-Zusätze”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 August 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_04667>



▲   Back to top   ▲