Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Frieden
(3,170 words)

[English Version]

Islam: Völkerrecht: VIII. Islam

I. Religionswissenschaftlich

F. (negativ: Abwesenheit von Kampf und Krieg, positiv: Sicherheit, Wohlergehen und Harmonie) gilt in allen traditionellen Rel. als erstrebenswert, obwohl diese auch ihre je spezifische Legitimation des Krieges kennen. Während …

Cite this page
Schmidt-Leukel, P., Otto, E., Wengst, K., Strohm, C., Link, C., Siller, H.P., Zenkert, G., Avemarie, F., Wiese, C. and Reuter, H., “Frieden”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 29 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_07931>



▲   Back to top   ▲