Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Fuchs
(142 words)

[English Version]

Fuchs, Emil (13.5.1874 Beerfelden – 13.2.1971 Berlin), 1905 Pfarrer in Rüsselsheim, 1918 in Eisenach, seit 1931 Prof. für Religionswiss. an der Päd. Akademie in Kiel. 1933 wurde F. aus dem Staatsdienst entlassen. Im Dritten Reich war ihm jede öfftl. Wirksamkeit verboten. Zeitweise schloß er sich einer Quäkergemeinde an. Enttäuscht von der Nachkriegsentwicklung im Westen, nahm er 1949 einen Ruf auf eine Professur für Syst. Theol. an der Universität Leipzig an. F.s Lebensthema war d…

Cite this page
Wolfes, M., “Fuchs”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08011>



▲   Back to top   ▲