Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Gefühl
(1,652 words)

[English Version]

I. Philosophisch

G. (lat. sensus; engl./franz. feeling, sentiment, sense) ist das sinnlich unmittelbare Gewahren der inneren Befindlichkeit, in dem sich zugleich ein eigenartiger Zugang zur Wirklichkeit artikuliert. Der Begriff umfaßt bis in die Neuzeit weitgehend undifferenziert die Sinnesempfindungen ebenso wie die Gemütsre…

Cite this page
Recki, B., Sarot, M., Stock, K. and Schreiner, M., “Gefühl”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_08213>



▲   Back to top   ▲