Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Genealogie
(822 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich G. sind Stammbäume (Stamm/Sippe), Ahnentafeln (Ahnen) usw., die in Gesellschaften ohne Staat eine Art Verfassung darstellen. In staatlichen Gesellschaften legitimieren sie gewöhnlich die Ansprüche von Herrscher- und Priesterdynastien. Sie entstehen in Gesellschaften mit Privateigentum an Land oder Vieh, das mit Hilfe von Vererbungsregeln auf der Grundlage bekannter Abstammungsverhältnisse weitergegeben wird. Je nach Art der G. lassen sich verschiedene Typen von…

Cite this page
Neu, R., “Genealogie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_08365>



▲   Back to top   ▲