Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Geschichtsphilosophie
(1,355 words)

[English Version]

Der Begriff G., der um 1780 im Deutschen allmählich Verbreitung fand, wurde urspr. als »philosophie de l'histoire« von Voltaire geprägt und begann seine Karriere mit der 1765 erschienenen gleichnamigen Schrift. Voltaire wendet sich im Zeichen einer in der natürlichen Vernunft des Menschen fundierten materialen Betrachtung der Geschichte gegen die bis dahin dominante Geschichtstheologie, der J.B.Bossuet in seinem heilsgesch. angelegten »Discours sur l'histoire universelle« (1681) noch einmal eine mächtige Apotheose schuf. Bossuet bil…

Cite this page
Gander, H., “Geschichtsphilosophie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08521>



▲   Back to top   ▲