Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Greßmann
(276 words)

[English Version]

Greßmann, Hugo (21.3.1877 Mölln – 6.4.1927 Chicago). G. studierte Theol. und ao. Sprachen in Greifswald, Göttingen, Marburg und Kiel bei Friedrich Giesebrecht, J.Wellhausen, R.Smend, O.Baumgarten und W.Bousset, wurde 1899 in Göttingen mit einer Arbeit über Jes 56–66 zum Dr. phil. und 1902 in Kiel zum Dr. theol. promoviert, war 1902–1906 PD in Kiel, 1906 Mitarbeiter des Deutschen Evangelischen Instituts für Altertumswissenschaften in Jerusalem und 1907–1927 Prof. in Berlin. G. ist ein profilierter Vertreter der Religionsgeschichtlichen Schule, der sich…

Cite this page
Gertz, J.C., “Greßmann”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09037>



▲   Back to top   ▲