Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Grisar
(332 words)

[English Version]

Grisar, Hartmann (22.9.1845 Koblenz – 25.2.1935 Innsbruck), SJ, Prof. der Kirchengesch. in Innsbruck 1871–1895, danach hist. Forschung ohne akademischen Lehrauftrag, Tätigkeit vorwiegend in Rom, ab 1902 in München, seit 1925 in Innsbruck. Führender Repräsentant der kath. Lutherdeutung im 1. Drittel des 20.Jh. Seit G. in Rom das Vaticanum I. miterlebte, war er emphatischer Vertreter des Primatsanspruchs des Papstes (Primat). Diesem Zweck dienten seine durchaus dem Detail verpflichteten Arbeiten zum Galileiprozeß, zur ma. Papstgesch. …

Cite this page
Korsch, D., “Grisar”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09060>



▲   Back to top   ▲