Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Groningen, Universität
(306 words)

[English Version]

. Die Rijksuniversiteit G. wurde am 26.11.1612 als dritte der nordniederländischen Universitäten nach Leiden (1575) und Franeker (1585) von den Provinzialstaaten gestiftet und am 23.8.1614 in einem ehemaligen Kloster eröffnet. Sie umfaßte Lehrstühle für Theol., Rechtswiss., Medizin, Philos., Gesch. und Mathematik. Erster Rektor war der calvinistische ostfriesische Historiker Ubbo Emmius (1547–1625). Durch zahlreiche ausländische Studenten und herausragende Gelehrte gelangte die U. im 17.Jh. zu h…

Cite this page
Strohm, C., “Groningen, Universität”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09064>



▲   Back to top   ▲