Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Guericke
(163 words)

[English Version]

Guericke, Heinrich Ernst Ferdinand (25.2.1803 Wettin – 4.2.1878 Halle), Altlutheraner. 1829 a.o. Prof. in Halle. Am 29.9.1833 »Glaubens-Erklärung« gegen die »unirte Kirche … als eine von der reinen bibl. und ev. Wahrheit abgefallene«. G. sah das luth. und ref. Kirchentum »wesentlich geschieden«. Wegen rationalisierender Irrlehre vom Abendmahl sagte er sich von der preußischen Landeskirche los und wurde nach Ordination durch J.G.Scheibel Pfarrer einer selbständigen Gemeinde, obwohl er seinen Abscheu gegen »Separatismus und Sectirerei« er…

Cite this page
Rogge, J., “Guericke”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 January 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09112>



▲   Back to top   ▲