Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Habsburger.
(916 words)

[English Version]

Bedeutendes eur. Herrschergeschlecht, das seit Mitte des 10.Jh. im Aargau und Oberelsaß nachweisbar ist. Bf. Werner von Straßburg erbaute um 1029 die »Habichtsburg« bei Brugg im Aargau. Vor 1135 erhielten die H. die Vogtei über Luzern, 1173 über Säckingen und Waldshut. Der zum Anhang der Staufer gehörende Graf Rudolf I. (gest.1291) erwarb 1264 das Erbe der Grafen von Kyburg im Thurgau mit Freiburg im Üchtland (Fribourg). Durch die Wahl zum röm.-dt. König (1273) konnte Rudolf die Position in Schwaben weiter ausbauen, die Herrschaft Ottokars II. von Böhmen über Öste…

Cite this page
Baum, W., “Habsburger.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09187>



▲   Back to top   ▲