Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hagiographie
(1,913 words)

[English Version]

I. Westen

H. als die nicht wiss. Absichten, sondern einem verehrungsvollen Gedenken dienende Lit. über Heilige(/Heiligenverehrung) folgt im Westen zunächst griech. Vorbildern. Ihre wichtigste Gattung, das Heiligenleben, ist weniger durch die von dem Diakon Pontius (2. Hälfte 3.Jh.) vf. panegyrische Biogr. des Märtyrerbf. Cyprian von Karthago geprägt als durch die Viten des Wüstenvaters Antonius, vf. von Athanasius (mit zwei lat. Übers.), und des Martin vo…

Cite this page
Köpf, U., Plank, P. and Dan, J., “Hagiographie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 10 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_09232>



▲   Back to top   ▲