Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Handauflegung
(1,430 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich

Bei der H. handelt es sich um eine körperliche Geste, die zumeist im Rahmen einer ritualisierten Handlungsabfolge vollzogen wird oder als Symbol für sich stehen kann. Sie kann auch auf göttliche, anthropomorph vorgestellte Wesen übertragen werden. Die Handlung als Geste ist zwar in vielen Kulturen, insbes. im AO, jedoch nicht universal belegt (sie feh…

Cite this page
Mohn, J., Janowski, B., Lips, H. v. and Biehl, P., “Handauflegung”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 16 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_09289>



▲   Back to top   ▲