Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Handlungstheorie
(362 words)

[English Version]

. Mit H. befassen sich unter verschiedenen Gesichtspunkten verschiedene Disziplinen der empirischen Wiss. (insbes. Psychologie und Soziologie). Oft wird dabei nicht scharf zw. bloßen Verhaltungen und eigentlichen Handlungen unterschieden. Anliegen der philosophischen H. ist es demgegenüber gerade, den Begriff der Handlung im Kontrast zu dem der bloßen Verhaltung zu explizieren. Dabei gibt es im wesentlichen folgende Grundansätze: (1) Handlungen sind absichtliche Verhaltungen einer Person, (2) Handlungen sind Verhaltungen, die die Person auch…

Cite this page
Meixner, U., “Handlungstheorie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09313>



▲   Back to top   ▲