Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Harleß
(239 words)

[English Version]

Harleß, Gottlieb Christoph Adolf v. (21.11.1806 Nürnberg – 5.10.1879 München), Studium in Erlangen u.a. bei F.W.J.Schelling 1823–1826, in Halle bei F.A.G.Tholuck 1826–1828, unter dessen erwecklichem Einfluß er zu einem »Bekehrungserlebnis« kam. 1836 Prof. in Erlangen, 1845 (aufgrund seines Votums im »Kniebeugungs-Streit«) als KonsR nach Bayreuth versetzt, 1845 Prof. in Leipzig, 1850 Oberhofprediger und Vizepräsident des Landeskonsistoriums in Dresden, 1852–1879 Präsident des Oberkonsistoriums der …

Cite this page
Slenczka, N., “Harleß”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 11 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09338>



▲   Back to top   ▲