Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hebron
(376 words)

[English Version]

. Arab. Gˇabal ar-Rumēda, westlich vom modernen H., arab. el-Ḫalīl. Mit anderem Namen auch Kirjat-Arba (u.a. Gen 23,2). Nach Num 13,22 wurde H. sieben Jahre vor der Hyksos-Stadt Zoan gebaut. Traditionen um Abraham, Sara und Isaak verbinden sich mit H. (Gen 23; 25,9 f.; vgl.35,27–29). H. gilt als Stadt der Anakiter (Jos 15,13 f.), die von Josua bzw. Juda erobert worden sein soll (Jos 10,3 ff.; vgl. Jos 11,21 und Ri 1,10). Nach Ri 1,20 haben allerdings die Kalebiter die Anakiter vertrieben. H. gilt als das Zentrum der Kalebitertradition. David soll hier vor seiner …

Cite this page
Lehmann, G., “Hebron”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09411>



▲   Back to top   ▲