Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hengstenberg
(343 words)

[English Version]

Hengstenberg, Ernst Wilhelm (20.10.1802 Fröndenberg bei Unna – 28.5.1869 Berlin), ev. Theologe und Kirchenpolitiker. Nach intensivem Privatunterricht durch seinen Vater, einen ref. Pfarrer, studierte H. in Bonn orientalische und klassische Philol. Dank seiner mild rationalistischen Erziehung begeisterte er sich für die Burschenschaften. 1823/24 erlebte er in neupietistischen Kreisen der Basler Mission eine Erweckung. Er habilitierte sich 1824 in Berlin für Orientalistik, wechselte aufgrund enger Kontakte zu führenden Vertretern der Berliner Erwec…

Cite this page
Graf, F.W., “Hengstenberg”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 23 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09616>



▲   Back to top   ▲