Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Herrschaft
(1,127 words)

[English Version]

I. Philosophisch Jede syst. polit. Philos. sieht sich mit zwei grundlegenden Problemen konfrontiert: dem Problem der H.begründung und dem Problem der H.begrenzung. H.begründung verlangt eine Widerlegung des Anarchismus, verlangt den Nachweis, daß es gute Gründe gibt, den Naturzustand zu verlassen und überhaupt eine H.ordnung zu errichten. Diese Gründe können die rationale Vorzugswürdigkeit eines Lebens unter staatlichem Schutz herausstellen, wie in Th.Hobbes »Leviathan«, sie können aber auch normativer Natur sein und eine vernunftrechtli…

Cite this page
Kersting, W., Krötke, W. and Sigrist, C., “Herrschaft”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_09720>



▲   Back to top   ▲