Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hierapolis
(135 words)

[English Version]

(Kleinasien – Phrygien), heute Pamukkale (»Baumwoll-Schloß«), in der Nähe des Mäander, hoch über einer fruchtbaren Ebene bei einer starken Quelle auf Kalksinter-Terrassen gelegen. Im 2.Jh. v.Chr. von Pergamon aus gegründet, blühte H. vom 1. bis 3.Jh. (Theater; Nymphäum; Apollon-Tempel bei einem Erdspalt, der als Eingang zur Unterwelt angesehen wurde; Thermen; eindrucksvolle Nekropolen mit Grabgebäuden und Sarkophagen) und im 5./6.Jh. n.Chr. (Stadtmauern; mehrere Kirchen in der Stadt; Kirche in den Nordther…

Cite this page
Koch, G., “Hierapolis”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_09792>



▲   Back to top   ▲