Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Hohepriester
(1,521 words)

[English Version]

I. Altes Testament

Vor dem Exil wurde die Jerusalemer Priesterschaft von einem primus inter pares – entweder als הַכֹּהֵן/hakkohen (Priester, z.B. 1Kön 4,2; 2Kön 11,9; 12,8) oder als כֹּהֵן הָרֹאשׁ/kohen hāroš (erster Priester, vgl.2Kön 25,18 par. Jer 52,24) bez. –, nicht aber von einem H. geleitet. Der Begriff הַכֹּהֵן הֿגָּדֹל/hakkohen haggādol (H.) ist erst nach dem Exil sicher belegt und unterstreicht die Bedeutung des Amtes (Num 35,25.28…

Cite this page
Schaper, J., Schwartz, D.R., Klauck, H. and Link-Wieczorek, U., “Hohepriester”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_10007>



▲   Back to top   ▲