Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Humanismus
(3,843 words)

[English Version]

I. Zum Begriff

Der Ausdruck ist eine Bildung zu lat. »humanus«, »menschlich«, »menschenwürdig« mit dem Suffix -ismus, das die entsprechende geistige Haltung kennzeichnet, und hat die Bedeutung »Bemühen um eine menschenwürdige und dem Wesen des Menschen adäquate Lebensgestaltung«, »Bemühen um Humanität«. Er ist von dem Pädagogen F.I.v.Niethammer 1808 in Auseinandersetzung mit der auf Nützlichkeit basierenden Bildungskonzeption des Philanthropinismus (P…

Cite this page
Landfester, M. and Scheible, H., “Humanismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 February 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_10150>



▲   Back to top   ▲