Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Ideologiekritik
(260 words)

[English Version]

. Im krit. bzw. westlichen Marxismus ist I. die Kritik derjenigen Gedanken und Argumentationen, welche die wahren, emanzipatorischen Interessen der gesellschaftlichen Akteure verschleiern. Wenn Denken und gesellschaftliches Sein sich nicht decken, dann treten, wie K.Marx behauptete, die Ideen in den Dienst der herrschenden Ordnung, um die Herrschaftsbeziehungen zu legitimieren und aufrechtzuerhalten. I. umfaßt daher eine Erkenntnistheorie zu dem Zweck, wahres von falschem Wissen unterscheiden zu können sowie eine krit. Theorie der menschlichen Freihe…

Cite this page
Scott, P., “Ideologiekritik”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 07 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_10274>



▲   Back to top   ▲