Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Iphigenie
(405 words)

[English Version]

. Innerhalb des trojanischen Sagenkreises ist I. Tochter des mykenischen Königs Agamemnon und der Klytämnestra. Als in Aulis der Wind für die Ausfahrt nach Troja ausbleibt, muß Agamemnon I. auf Geheiß des Sehers Kalchas der Artemis opfern (Procli Cypriorum Enarratio Z. 68 f. [EpGF 32]; Aisch. A. 198–249; Eurip., I. in Aulis – Hom. erwähnt das Opfer nicht, vgl. Il. 9,144 f.). Für Artemis' Groll nennen die Quellen mehrere Motive (vgl. z.B. Sophoc. El. 566–569). Unter dem Vorwand der Vermählung mit Achill wird I. n…

Cite this page
Gödde, S., “Iphigenie”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_10527>



▲   Back to top   ▲