Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Jemen
(781 words)

[English Version]

Jemen, Land im Südwesten der Arabischen Halbinsel, das im Norden von Saudi-Arabien und im Osten von Oman begrenzt wird. Der Name J. leitet sich vom arab. Wort für »rechts« ab und bez. urspr. das rechter Hand, d.h. im Süden, liegende Gebiet. Der verwaltungsmäßig in 17 Provinzen gegliederte J. hat eine Fläche von 536 869 km 2 mit 17 580 000 Einwohnern (Oktober 1999), fast ausschließlich arabischsprachige Jemeniten isl. Rel., die etwa zur Hälfte šīʿitische Zaiditen und zur Hälfe Sunniten der šāfiʿitischen Rechtsschule sind. Die Staat…

Cite this page
Müller, W.W., “Jemen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 October 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_10783>



▲   Back to top   ▲