Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Johannes der Täufer
(2,395 words)

[English Version]

I. Neues Testament

1.Die Quellen. J. ist der jüd. Prediger und Prophet, der Jesus getauft hat. Flavius Josephus (Ant. XVIII 5,2 [116–119]), die vier Evv. und die Apg sind die sechs einzigen Texte, die wir für die Rekonstruktion seiner hist. Gestalt heranziehen können. Nach der Darstellung des Lk wurde J. als Kind einer priesterlichen Familie in der Regierungszeit Herodes d.Gr. (47–4 v.Chr.) geboren. Mk, Mt und Josephus berichten, daß er durch Herodes Antipas (4 v.Chr. – 39 n.Chr.) …

Cite this page
Lupieri, E. and Arnulf, A., “Johannes der Täufer”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 03 July 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_10916>



▲   Back to top   ▲